Skip to main content

Home » Transport von Parfüm nach Singapur

Gesundheitswesen Transit über Deutschland. Logistikdienstleistungen für empfindliche Waren

Überprüfung von 1200 Parfümflaschen

Der Fall des Versands von Parfüm von Deutschland nach Singapur erforderte die Überprüfung von 1.200 Artikeln vor dem Versand. Um dies zu ermöglichen, brachten wir die Sendung in ein Lager in Frankfurt. Wir verpackten jede Flasche, kennzeichneten sie, legten sie in Versandkartons und verpackten sie in Kisten.

Die Lieferung sollte jedoch nicht an das Lager, sondern an das Geschäft erfolgen, was die Aufgabe schwieriger machte. Um Zeit beim Verpacken und Auspacken der Waren zu sparen, entschieden wir uns, Europaletten mit abnehmbaren Rahmen zu verwenden, jeder 20 cm hoch. Diese Lösung ermöglichte es dem Kunden, die Waren sicher und schnell zu liefern, ohne die Container zusätzlich demontieren zu müssen.

Die gesamte Versandroute führte über Frankreich, Frankfurt (wo die Waren umgepackt wurden) und einen Direktflug nach Singapur. Die Waren wurden dann mit Möbeln in das Geschäft geliefert.

Der Fall des Parfümversands von Deutschland nach Singapur wurde erfolgreich abgeschlossen, indem Euro-Paletten mit abnehmbaren Rahmen verwendet wurden und die richtige Anzahl von Rahmen für die Demontage der Paletten berechnet wurde. Das Parfüm wurde sicher ins Geschäft geliefert.

  • Versandland: Frankreich
  • Empfangsland: Singapur
  • Fracht: Parfüm in Fläschchen
  • Abmessungen: 12.000 Fläschchen, 750 kg
  • Lieferzeit: 11 Tage
  • Logistikmerkmal: Verpackung auf Europaletten mit abnehmbaren Rahmen