Skip to main content

Home » Luftzustellung von Büchern aus Südkorea

Lufttransport von Papierbüchern von Südkorea über Hamburg nach Frankfurt

Maßgeschneiderte Lösung für die Spedition

In diesem Fall präsentieren wir ein erfolgreiches Beispiel für die Zustellung von 660 kg Büchern sowie unsere Flexibilität bei der Abwicklung von Importen von verschiedenen Flughäfen in Deutschland.

Unsere Fracht, bestehend aus Büchern, kam am Hamburger Flughafen an. Um die weitere Bearbeitung und Zustellung zu gewährleisten, haben wir ein Konto beim Swissport-Lager in Hamburg eingerichtet. Wir konnten einen direkten Kontakt zur GHA in Hamburg herstellen, obwohl unser Team in Frankfurt sitzt. Hier bereiteten wir akribisch die notwendigen Zolldokumente vor, die für die erfolgreiche Abwicklung aller Importvorgänge erforderlich sind. Nach Abschluss dieser wichtigen Vorbereitungen haben wir unseren Kunden in Deutschland umgehend über die Freigabe der Fracht informiert, so dass wir mit der Auslieferung beginnen konnten.

Der Empfang der Fracht verlief jedoch nicht ohne einige unvorhergesehene Hindernisse. Es kam zu Verzögerungen, weil unser Fahrer am Flughafen Hamburg zu lange auf die Entladung warten musste. Dank der Bemühungen unseres Teams konnte die Fracht jedoch am nächsten Tag beim Kunden abgeliefert werden.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass unsere Flexibilität bei der Abwicklung von Importen es uns ermöglicht, Fracht von jedem Flughafen in Deutschland anzunehmen, was uns zu einem zuverlässigen Partner für Ihr Unternehmen macht.

  • Versendungsland: Südkorea (Incheon)
  • Empfangsland: Deutschland (Hamburg)
  • Fracht: Bücher
  • Abmessungen: 660 kg
  • Lieferzeit: 6 Tage
  • Logistikmerkmal: Lagerhaltung